DGAKI WissenschaftsGmbH

Die DGAKI WissenschaftsGmbH ist die unabhängige Gesellschaft der DGAKI zur Verwirklichung medizinisch-wissenschaftlicher Projekte.



Unser Auftrag

Unser Fokus liegt auf dem Auf- und Ausbau sowie die Durchführung wissenschaftsgeleiteter Projekte im Bereich der Allergologie und Klinischen Immunologie. Dieses sind u. a.



Unsere Ziele

Rechtlich und wirtschaftlich unabhängig von der alleinigen Gesellschafterin, der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinischen Immunologie (DGAKI) e.V., möchten wir in der DGAKI WissenschaftsGmbH richtungsweisende Projekte in Kooperation mit der Industrie realisieren. Dazu gehören Veranstaltungen mit einmaligem Charakter, z. B. ein Round Table, genauso wie eine längerfristige Kooperation, wie z. B. eine Registerstudie. Synergieeffekte sind dabei ausdrücklich erwünscht.



Unser Angebot

Besprechen Sie Ihr Projekt mit dem Vorstand der DGAKI. Die WissenschaftsGmbH unterstützt Sie bei der Umsetzung, bei der Sponsorengewinnung und dem Abschluss der vertraglichen Regelungen. Wir führen die Geschäfte Ihres Registers oder Forschungsnetzwerks und übernehmen die administrativen und organisatorischen Aufgaben.

Gerne stehen wir für ein Gespräch zur Verfügung, bitte schreiben Sie uns eine kurze Email zur Kontaktaufnahme.



Gesellschaft

Organigramm, Stand Dezember 2019


Geschäftsführung

Alleinbevollmächtigter Geschäftsführer: Wiebke Filsinger

Gesellschafter

Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) e.V.

Vertreten durch den engeren Vorstand:

Prof. Dr. Margitta Worm, Berlin
Prof. Dr. Eckard Hamelmann, Bielefeld
Prof. Dr. Thomas Werfel, Hannover
Prof. Dr. Christian Taube, Essen
Prof. Dr. Martin Wagenmann, Düsseldorf

KONTAKT



+49. 511. 53 894 177



hannover@dgaki.de

PROJEKTE | PARTNER